Wellington ist meine lieblings Stadt in Neuseeland. Ich weiss aber auch nicht wirklich warum. Es hat einfach klick gemacht. Es kann aber auch sein, dass Kurt and Esther dafür verantwortlich sind. Die Beiden wohnen am Mount Victoria. Und haben ein wunderbares Haus! Wir durften, wann immer wir in Wellington waren, bei ihnen wohnen. Für uns   Weiter lesen →


Über pros und cons von Neuseeland. Neuseeland ist echt super schön! Mich haben die Alpen auf der Südinsel fasziniert. Am Strand stehen und einen Schneeberg zu sehen ist supi. Aber nicht nur die Südinsel ist schön. Auf beiden Inseln hat es unglaublich schöne Küsten. Pinguine, Seehunde, Delfine oder Wale zu sehen ist einfach der Wahnsinn   Weiter lesen →


Um 6:45 Uhr schon an der Harbour von Auckland, sind wir bereit mit unserem Vehikel um Richtung Osten zu fahren. Genauer auf die Great Barrier Insel. Wenig wissen wir über das Eiland. Nur, dass wir zwei nette Menschen mit Eseln besuchen werden. Die fahrt dauert 5h. Zum Glück kommen uns Delfine besuchen die vor dem   Weiter lesen →


Och es lastet schon etwas schwer diese 30. Der Tag war jedoch grandios! Frühmorgens rühren mich ein Ständchen auf Skype zu Tränen und später kommen die Delphine. Wir gönnen uns ein Tag auf dem Meer in der Bay of Islands. Ein Segelturn mit der Möglichkeit mit Delphinen zu schwimmen. Falls welche in der Bucht sind   Weiter lesen →


Unser Fazit von Australien. Nach einem halben Jahr Asien ist der Kulturschock gross. Es kommt einem noch extremer organisiert vor als in der Schweiz. Überall reihen sich die Menschen in Schlangen ein. Kein Mensch stört sich daran anzustehen. Für jemanden der zur Stosszeit schon mal an einem schweizer Bahnhof in einem Coop Pronto war, ist   Weiter lesen →


Melbourne hat uns wirklich sehr gut gefallen. Insbesondre der Queen Victoria Market oder auch ‚Queen Vic‘ wie die Melbournianer sagen. Als wir durch die Stände des 2000m2 grossen Marktes schritten bekamen wir richtig Lust auf den Markt in Aarau. Doch Aarau ist leider Pipifax gegen die riesige Auswahl an frischem Essen! Nebst Köstlichkeiten wie Fisch,   Weiter lesen →


Creatures Aus ...

Creatures Australia

Creatures Australia



Auf unseren Sackmessern steht „reise nicht um anzukommen, reise um unterwegs zu sein“. Ich habe diesen Ratschlag noch nie so fest gelebt wie auf dieser Fahrt von Perth bis Melbourne. Fast jeden Tag sind wir mit unserem Heim weiter gefahren und haben teils riesige Strecken zurückgelegt. Dabei sind wir vielen Landschaften, geraden Strassenabschnitten und immer   Weiter lesen →


Nach ein wenig Recherche im Internet habe ich mich schnell für Optus entschieden. Kurz noch die Abdeckung des 3G Netzes überprüft und ab in einen der Läden. Für 29.90 einen Monat gratis telefonieren und SMS’len. Social Media wie Facebook ist gratis via Breitband. Plus 500MB Datenvolumen. Nach ein paar Tagen war jedoch klar, dass die   Weiter lesen →


First post in english, so Yalu our AirBnB host from Melaka can see what we are writing about his nice bridge street cafe & loft. Melaka is a nice town with some sights like the clock tower, chicken rice balls, jonker street, the oldest chinese temple and of course the bridge street cafe and loft!   Weiter lesen →


Wenn wir wieder mal nach Thailand gehen, haben wir schon einen Plan dazu! Wir würden mitte Juni nach Bangkok fliegen. Da ca. 3 Tage im Phranakorn Norlen übernachten. Danach ein Bus inkl. Schiff Ticket nach Koh Tao kaufen. Und zwar von Lomprayah. Diese  Firma hat gute Busse und neuere Schiffe. Wir würden diesmal auch mit dem   Weiter lesen →


Forab: Wir haben uns riesig auf Thailand gefreut und wurden nicht enttäuscht. Unsere erste Station in Thailand war Bangkok. Wir sind um 19:00 Uhr am Don Mueang Airport gelandet. Es ist Low Season daher kann es also Regnen da die Monsunjahreszeit begonnen hat. Es war extrem schwül! Man kann sich das gar nicht vorstelln wen   Weiter lesen →


Für die, die mal nach Korea reisen möchten hier ein paar Tipps. Mitte Mai bis Juni ist eine angenehme Zeit nach Korea zu reisen. Es gibt genügend Unterkünfte welche noch Betten haben. Es ist auch nicht nötig voraus was zu buchen. Einfach mal im Internet abtschecken wo es Hostels oder Hotels gibt und los. Hotel   Weiter lesen →


footerImage